Call Us (111) 234 - 5678

Internetagentur für e-Commerce
OXID eShop-Service
Tel.: 0761 612 578 57
Kontakt

Cloud einrichten

In der nachfolgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie unseren Cloudspeicher cloud.imva.biz auf Ihrem Computer einrichten können.

Laden Sie den ownCloud-Client von der Website des Herstellers herunter. Das Programm ist kostenlos erhältlich.

Client verbinden

Starten Sie die Installation und konfigurieren Sie den Client für die Verwendung mit dem folgenden URL:

https://cloud.imva.biz

Verwenden Sie für die Anmeldung die vorkonfigurierten Anmeldedaten, die Sie von uns erhalten haben, sie sehen zum Beispiel so aus:

  • Benutzername: josef.mustermann
  • Kennwort: FpwEs_WoZWMlkNH_4RKYCAkx95AihUnA

Diese Daten müssen nur einmal eingegeben werden, Sie werden sie aber nicht mehr eingeben müssen. Sie können sie an einem sicheren Ort (z.B. einer Keepass-Datenbank) verwahren.

Verzeichnisse synchronisieren

Zugriff auf die Cloud haben Sie sowohl per Webbrowser als auch oer Client. Letzterer ist dann zu empfehlen, wenn Sie nicht nur gelegentlich auf den Dienst zugreifen und auch Daten synchronisieren wollen. Den Client können Sie bei owncloud.org herunterladen.

Tipp: Eine bebilderte Anleitung hierzu finden Sie auch bei madeonapc.de im Abschnitt „Clients einrichten – Ihre Cloud mit Computern und anderen Geräten verbinden“.

Als Kunde haben wir Ihnen schon Daten freigegeben, die Sie gleich im Heimatverzeichnis Ihrer Cloud finden — Sie können entweder dieses oder aber alle Daten in Ihrem Cloud-Konto mit Ihrem Computer synchronisieren. Standardmäßig ist letzteres der Fall; dann liegen Ihre Dateien bereits im Verzeichnis ownCloud und Sie sind an dieser Stelle fertig.

Um einzelne Verzeichnisse zu synchronisieren, klicken Sie im Clientfenster auf „Ordner hinzufügen…“ und geben Sie ein lokales Verzeichnis und einen Namen an.

Anschließend können Sie den neu zu erstellenden oder bereits vorhandenen Ordner in der Cloud auswählen.

In den Standardeinstellungen startet der ownCloud-Client nicht automatisch. Diese und andere Einstellungen sollten Sie Ihren Wünschen entsprechend konfigurieren, beispielsweise wie auf dem folgenden Bild zu sehen.

Beispiel für die Konfiguration des ownCloud-Clients

Folgende Optionen sind aktiviert: Starten bei Systemstart, Monochrome Icons verwenden.

Beispieleinstellungen für den ownCloud-Client.