Call Us (111) 234 - 5678

Internetagentur für e-Commerce
OXID eShop-Service
Tel.: 0761 612 578 57
Kontakt

Neuer PC

Wichtig! Die hier bereitgestellten Informationen sind möglicherweise veraltet, weil diese Dienstleistung nicht länger zum Portfolio des Unternehmens zählt. Die Informationen werden lediglich bereitgestellt, um Kunden, die einen PC von imva.biz erhalten haben, die Möglichkeit zu geben, sich darüber zu informieren.

Ihr neuer oder reparierter PC von imva.biz

Diese Website enthält Informationen für Kunden von imva.biz, die einen reparierten oder neuen PC erhalten haben.

Bei der Einrichtung von PCs halten wir uns an selbst gesetzte Standards, die wir Ihnen hier offenlegen. Diese Website hält außerdem grundsätzliche Informationen zu Ihrem PC bereit.

Hardware

Wenn Sie von uns einen neuen PC erhalten haben, besteht dieser komplett aus neuer Hardware. Auf Ihren neuen PC gewähren wir Ihnen 24 Monate Gewährleistung bei Hardwaredefekten. Die Gewährleistung deckt die Funktionalität von Software nicht ab.

Bei reparierten PCs erhalten Sie 24 Monate Gewährleistung auf alle neuen Bauteile.

Ausgenommen sind Verschleißteile wie Akkus, Lüfter oder andere Komponenten, deren Arbeitsprinzip auf einem chemischem oder mechanischen Prinzip beruht.

Es wird empfohlen, die von uns vorgenommenen BIOS-Einstellungen nicht zu verändern. Änderungen können zur Folge haben, dass Komponenten nicht mehr funktionieren oder das System instabil läuft.

Software

PCs werden standardmäßig mit folgender Softwarekonfiguration ausgeliefert:

  • Original Microsoft Windows Vista oder 7 Home Premium für Privatkunden
  • Original Microsoft Windows Vista Business oder Windows 7 Professional für Geschäftskunden
  • Adobe Flash
  • Adobe Reader
  • Original Microsoft Office nach Wunsch oder Oracle OpenOffice.org mit Writer, Calc und Impress
  • Oracle Java
  • Microsoft Security Essentials
  • Microsoft Windows Live Essentials

Sie erhalten die Programmversionen, die zum Zeitpunkt der Installation aktuell erhältlich sind. Sofern verfügbar, werden Updates für die Programme und Betriebssystem installiert.

Selbstverständlich umfasst die Standardsoftware auch die passenden Treiber für Ihre neue Hardware.

Sicherheit

Antivirus: Auf Ihrem Computer haben wir Microsoft Security Essentials installiert, damit Sie vor Gefahren wie schädlichen Programmen und Websites rechtzeitig gewarnt werden und entsprechend handeln können.

Benutzerkonto: Um diese Sicherheit zusätzlich zu erhöhen, empfehlen wir das Arbeiten mit dem Konto „Benutzer“ , „User“ oder dem Konto, das mit Ihrem Namen bezeichnet ist. Unter diesem Konto können keine Änderungen am Betriebssystem vorgenommen werden, eine Manipulation des Systems durch bösartige Programme wird somit erschwert.

Benutzerkontenüberwachung: Die Benutzerkontenüberwachung (UAC) ist so eingestellt, dass Sie gewarnt werden, wenn Benutzer oder Programme Änderungen am Betriebssystem vornehmen zu versuchen. Sie können diese Änderungen zulassen oder verweigern. Wir empfehlen, die Voreinstellung beizubehalten.

Benutzerkonten

Auf Ihrem neu installierten Windows stehen Ihnen zwei Benutzerkonten zur Verfügung:

  • „admin“ oder „setup“
  • „Benutzer“, „User“ oder Ihr Name

Das Konto „Benutzer“ oder „User“ ist für das alltägliche Arbeiten vorgesehen. Es hat eingeschränkte Rechte. Das Konto ist nicht geeignet, um neue Programme zu installieren. Diese Vorkehrung verhindert erfahrungsgemäß erfolgreich, dass Computer durch Fehlkonfiguration oder schädliche Software unbrauchbar werden. Das Konto hat bei Auslieferung kein Kennwort.

Das Konto „admin“ oder „setup“ kann von Ihnen verwendet werden, um neue Programme zu installieren. Bei dem Konto handelt es sich um ein Administratorkonto. Sofern kein anderes Kennwort gesetzt wurde, lautet dieses „iimmvvaa“. Wir empfehlen dringend, dieses Konto nicht zum Arbeiten zu verwenden.

Falls auf Ihrem Computer ein Konto namens „Administrator“ sichtbar ist: Dabei handelt es sich um ein Systemkonto, das bei der Einrichtung möglicherweise zum Migrieren von Daten benutzt wurde. Dieses Konto ist nicht verwendbar. Bitte verwenden Sie das Konto „admin“, um den Computer einzurichten.

Support

Unterstützung erhalten

Bitte tragen Sie Ihren Fall in das Ticketsystem ein. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Sie.

Weiterführende Themen