Call Us (111) 234 - 5678

Internetagentur für e-Commerce
OXID eShop-Service
Tel.: 0761 612 578 57
Kontakt

M-Commerce gewinnt weiter an Bedeutung

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft hat diese Woche die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zu Umsätzen im M-Commerce-Bereich bekanntgegeben. M-Commerce ist der Bereich des E-Commerce, der über Mobilgeräte wie Tablet-Computer und Smartphones ausgelöst wird.

bvdw_grafik_m-commerce

Aus dem “Trend in Prozent” geht, und das ist keine Überraschung, hervor, dass M-Commerce zu einem bedeutenden Channel für den Handel heranwächst. Dies ist auf die hohe Verbreitung von Smartphones zurückzuführen. Bis Ende 2012 sollen seit Anfang 2010 über 40 Millionen Smartphones verkauft worden sein, so die Prognosen.

Große Händler bieten es an – steigen Sie mit auf!

Wer ein Smartphone besitzt, kennt wahrscheinlich die Apps einiger Anbieter, wie beispielsweise die von Amazon oder eBay. Besonders kleinere Händler haben es da schwieriger: die Entwicklung einer App rentiert sich möglicherweise gar nicht, in vielen Fällen besteht noch nicht einmal eine Stategie zur Erreichung des Mediums “Mobilgerät”.

Bei vielen Anbietern geht der Trend schon wieder weg von der App und hin zur mobilen Website. Dies hat den Vorteil, dass man auf die Entwicklung von Apps für verschiedene Plattformen verzichten kann und nur noch eine einzige (mobile) Website bereitstellen muss.

Für Nutzer des Shop-Systems Oxid gibt es bereits fertige Pakete, die mit geringem Aufwand eingebaut und angepasst werden können.

Bild: BVDW. Für Pressezwecke.

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu verfassen.